Letzten Sommer drehten Chris und ich für die Jungs von FHEELS ein Musikvideo. Es war deren erste Single und unser erster großer Einsatz mit Roberts Gimbal. Geplant war eigentlich ein One-Taker, also eine lange Kamerafahrt durch die Szenerie. Wie das dann so ist im digitalen Zeitalter, kamen noch diverse Closeups und Nahaufnahmen der Musiker dazu – One for safety. Am Ende hatten wir also diverse Takes und Kameraeinstellungen.

Das wiederum ruft einen Cutter auf den Plan. Wo viel gedreht wird, kann viel geschnitten werden! Chris hat damals die offizielle Version geschnitten, ein knappes Jahr später reiche ich nun meine eigene Interpretation des Stückes nach: Der LutraEdit!

Crew

Christian Hinrichsen | Kamera

Nico Rüter | Schnitt

Share:
Written by Nico Rüter | Hermelin
Mediengestalter Bild/Ton | Compositing Artist | Editor | Gründer Hermelinfilm